Fachbereich: Ländliche Entwicklungspolitik
Typ: Evaluierung
Auftraggeber: BM für Land-, und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft; Österreich
Zeitraum: 05/2016 - laufend (08/2017)

Evaluierung des Teilbereichs “Förderung der sozialen Inklusion, der Armutsbekämpfung und der wirtschaftlichen Entwicklung”

Dieser Auftrag umfasst die Evaluierung der Priorität 6 des österreichischen Programms zur Entwicklung des ländlichen Raums. Die Evaluierung umfasst die detaillierte Ausarbeitung des Evaluierungsrahmens, um eine Bewertung der Auswirkungen, der Wirksamkeit, der Effizienz sowie der Zweckdienlichkeit zu ermöglichen. Der Evaluierungsrahmen besteht grundsätzlich aus Beurteilungsaspekten, Indikatoren und damit verknüpften Informationsquellen. Unsere Ergebnisse sind Bestandteil des Jahresdurchführungsberichts 2017  und werden schlussendlich in einem umfassenden Evaluierungsbericht im Detail ausgeführt.