Fachbereich: Ländliche Entwicklungspolitik
Typ: Technische Hilfe
Auftraggeber: Europäische Kommission;
GD Landwirtschaft und ländliche Entwicklung
Zeitraum: 01/2016 - laufend (01/2019)

AGROPOL: Entwicklung einer grenzüberschreitenden Modellkooperation im Bereich Landwirtschaft / Agrobusiness

Agropol verfolgt das Ziel, praktisches Know-how für eine verstärkte grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich Landwirtschaft und Agrobusiness aufzubauen. Diese werden anhand von zwei Modellregionen  (Portugal-Spanien sowie Slowenien-Österreich) umgesetzt. Es gilt, neue Formen der Zusammenarbeit zwischen relevanten Akteuren aus den verschiedensten Bereichen entlang der Wertschöpfungskette zu entwickeln, um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. Die bei der Strategieentwicklung und Projektumsetzung in den Modellregionen gewonnen Erfahrungen sollen dazu genutzt werden, auch in anderen europäischen Regionen die grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich der Landwirtschaft und Agrobusiness zu fördern.